Glücksspirale

GlücksSpirale online spielen

Glücksspirale können Sie jetzt auch online spielen! Es ist nun ganz einfach möglich, bei Lotto.de online Ihr GlücksSpirale Los zu bestellen.

Es gibt viele Lotterien und Gewinnspiele, doch bei manchen fragt man sich, wer eigentlich dabei gewinnt – die Spieler, die über die Jahre viel Geld in ihre Wettleidenschaft stecken, oder die Betreiber der Lotterien, die oft nur sehr magere Gewinne auszahlen. Bei der Glücksspirale ist das anders, denn diese Lotterie basiert bei sehr hohen Gewinnen auf einem gemeinnützigen Gedanken und auf Transparenz für den Kunden.

GlücksSpirale online spielen
Weitere Lotterien, die Sie online spielen können: Lotto 6 aus 49, Keno und EuroJackpot.

Gluecksspirale.org ist eine inoffizielle Fanseite, zur offiziellen Glücksspirale Seite geht es hier.

Gute Taten und Geschichte der Glücksspirale

Gegründet wurde die Glücksspirale bereits in den sechziger Jahren, und zwar ursprünglich, um die Olympischen Spiele in Deutschland finanziell zu unterstützen. Der Grundgedanke bei der Glücksspirale war also von Anfang an, das Glück spiralförmig zu verteilen – nicht nur einzelne Gewinner und der deutsche Lottoblock sollten einen Gewinn daraus ziehen können, sondern auch alle Sportler und sportbegeisterten Zuschauer. Ab den siebziger Jahren dann weitete die Glücksspirale ihre Unterstützung auf viele gemeinnützige Projekte und Einrichtungen aus. Der Deutsche Olympische Sportbund, die Deutsche Sporthilfe, aber auch der Denkmalschutz und die Wohlfahrtsarbeit werden von der Lotterie tatkräftig unterstützt. So gewinnen alle durch dieses Gewinnspiel, auch wenn das große Los vielleicht nicht sofort dabei ist. Gutes zu tun und anderen Menschen zu helfen ist für viele Teilnehmer der Glücksspirale ein Argument, sich für diese Form der Lotterie zu entscheiden und mit Sicherheit ist diese Version des Glücksspiels auch immer ein Gewinn für das persönliche soziale Gewissen.

Bekannt ist die Glücksspirale als „Fernsehurgestein“ vielen Fernsehzuschauern durch die wöchentliche Bekanntgabe der Gewinner vor der Tagesschau am Sonntag um 20:15 Uhr in der ARD. Auch, wer noch nie an einer Lottoziehung teilgenommen hat, kennt also diese Lotterie.

Glücksspirale Regeln: So gewinnen Sie

Was genau kann man aber bei der Ziehung gewinnen und wie funktioniert die Glücksspirale?
Die Lose sind in allen ausgewiesenen Lotto-Annahmestellen und online erhältlich. Es gibt Einzellose, aber auch Lose, die über einen längeren Zeitraum gespielt werden können. Wer sich für ein Glücksspirale Ticket entscheidet, kann mit diesem Los auch an den Zusatzlotterien Super 6 und Spiel 77 teilnehmen. Das Los für eine einzelne Ziehung kostet 5,- Euro, dafür sind die Gewinne aber auch wirklich lohnenswert!

Glücksspirale Sofortrente

Begehrter Gewinn: Die Glücksspirale Sofortrente

Jedes Los enthält eine Gewinnzahl und die Gewinne werden durch eine ein- bis siebenstellige Gewinnzahl ermittelt. Je höher die Trefferquote ist, umso besser fällt natürlich der Gewinn aus. Besonders reizvoll ist dabei die Sofortrente in Höhe von 7.500 Euro, und das jeden Monat, lebenslang! Dabei ist die Rente für einen 18-jährigen Gewinner berechnet und fällt damit für ältere Gewinner noch höher aus. Allerdings gehört wirklich viel Glück dazu, diese Sofortrente zu gewinnen, denn sie erfordert zweimal eine richtige siebenstellige Zahl. Wer es schafft, zweimal eine sechsstellige Zahl richtig zu tippen, erhält immerhin auch noch eine Auszahlung von 100.000 Euro. Der kleinste Gewinn liegt mit einer einstelligen Gewinnzahl bei 10,- Euro und die Chancen hierfür liegen bereits bei einer Wahrscheinlichkeit von 1:10.

Ihm Rahmen der Glücksspirale finden aber immer wieder auch Sonderauslosungen statt, bei denen wertvolle Autos oder auch hin und wieder ein Haus mit Grundstück im Wert von einer halben Million verlost werden.

Die Glücksspirale, die 1967 als „Olympia-Lotterie“ begonnen hat, ist heute eine fest etablierte Fernsehlotterie, die schon viele sinnvolle Projekte finanziell unterstützt hat. Die Förderung junger Sporttalente nimmt dabei bis heute einen großen Platz ein. Und dabei schafft die Glücksspirale es, in ganz Deutschland die Lotterie mit dem höchsten Rentengewinn zu sein, der dem Gewinner sein Leben lang ausgezahlt wird. Verstirbt der Gewinner, bevor er den Gesamtgewinn seiner Sofortrente ausgeschöpft hat, ist die Rente sogar an die Erben übertragbar. Diese Sofortrente wird pro Woche zweimal ausgespielt und lässt viele Losbesitzer jede Woche aus Neue hoffen.

Als Fazit kann man sagen, dass die Glücksspirale eine Lotterie des deutschen Lotto- und Totoblocks ist, die nicht allein gewinnorientiert arbeitet, sondern auch mit Transparenz und Engagement versucht, die Menschen wirklich zu erreichen. Der Preis für ein Los ist im Vergleich zu den Gewinnchancen wirklich gerechtfertigt und das investierte Geld kommt ähnlich wie eine Spende auch vielen anderen Menschen zugute.